Schimmelpilzschaeden-in-Innenraeumen
Tobias Geipel

Tobias Geipel

* DIN EN ISO/IEC 17024 zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung, ZIS Sprengnetter Zert (S)
* TÜV-Rheinland geprüfter Sachkundiger für Immobilienbewertung und Schäden an Gebäuden.
* DEKRA zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung D3 (komplexe Wohn- u. gewerbliche Objekte)
* Fachreferent für Immobilienbewertung der Sprengnetter Akademie GmbH

Schimmelpilzschäden in Innenräumen – Fachgerechte Planung und Sanierung

25.02.-26.02.2021 – Die Ursachen für Schimmelpilze in Innenräumen sind vielfältig. Bei der Sanierung von Schimmelpilzschäden werden häufig nur Symptome, aber nicht die Schadensursachen beseitigt.

Aus dem Seminarinhalt:

  • Schadensbewertung und Zuordnung der Schadenskategorien
  • Interpretation von Laborergebnissen
  • Sanierungsplanung
  • Baustelleneinrichtung und Sicherungsmaßnahmen: Einhausungen, Folienverbausysteme, Unterdruckhaltung, Schleusen, etc.
  • Sanierungstechniken
  • Techn. Trocknung
  • Desinfektion
  • Nachuntersuchung und Erfolgskontrolle
  • Schadensdokumentation und Bauaktenführung
  • Abnahme und Gewährleistung

Weitere verwandte Themen: