Bodenrichtwerte Bescheinigung Seminar
Tobias Geipel

Tobias Geipel

* DIN EN ISO/IEC 17024 zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung, ZIS Sprengnetter Zert (S)
* TÜV-Rheinland geprüfter Sachkundiger für Immobilienbewertung und Schäden an Gebäuden.
* DEKRA zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung D3 (komplexe Wohn- u. gewerbliche Objekte)
* Fachreferent für Immobilienbewertung der Sprengnetter Akademie GmbH

Bodenrichtwerte – Ermittlung und Anwendung –

Aus dem Inhalt des Seminars „Ermittlung und Anwendung von Bodenrichtwerten

Rechtliche Grundlagen

• Die BRW-Richtlinie im Kontext des Bewertungsrechts,

Grundsteuerdebatte

• Sonstige zur Wertermittlung erforderliche Daten

• Allgemeine Grundlagen bei der Ermittlung von Bodenrichtwerten

• Qualitätsmerkmale

II. Statistische Grundlagen und Datenmaterial

• Deskriptive Statistik im Vergleichswertverfahren

• Kaufpreisbeobachtungen und Kaufpreissammlungen

• Mittelwert, Medianwert und Regressionsanalyse

III. Grundstücksmerkmale des Bodenrichtwertgrundstücks

• Identifizierung von preisbeeinflussenden Merkmalen

• Entwicklungszustand / Qualitätsstichtag

• Bildung von in sich homogenen Wertebereichen

(Bodenrichtwertzonen)

IV. Ableitung von Bodenrichtwerten

• Anwendung des Vergleichswertverfahrens und ähnlicher Methoden

• Verwendung sonstiger zur Wertermittlung erforderlicher Daten

a. Bodenpreisindexreihe

b. Umrechnungsfaktoren

• Bodenrichtwertermittlung – Vorgehensweise der Gutachterausschüsse

a. Vorbereitende Sitzung

b. Vorstellung der aktuellen rechtlichen Grundlagen

c. Argumentation

d. Veröffentlichung von Bodenrichtwerten

Weitere verwandte Themen:

Alle Themen im Überblick: